BAD BOYS FOR LIFE : Pressekonferenz und Premiere in Berlin

SIE SIND ZURÜCK!

Will Smith und Martin Lawrence stellten heute gemeinsam mit Produzent Jerry Bruckheimer und Executive Producer Doug Belgrad sowie den Regisseuren Adil El Arbi und Bilall Fallah ihren neuen Film BAD BOYS FOR LIFE in der Hauptstadt vor. Am Vormittag posierten die Stars auf der Terrasse der Akademie der Künste vor dem Brandenburger Tor, bevor es im Anschluss direkt weiter ging zur Pressekonferenz.

Wir waren für euch auf der Pressekonferenz und haben neben kurzen Clips auch Fotos gemacht, die Ihr euch auf unserem Instagram Kanal anschauen könnt.

Die komplette Pressekonferenz könnt Ihr euch hier anschauen:

Die schönsten Bilder der Deutschlandpremiere, welche am Abend im Berliner Zoo Palast stattfand, seht Ihr hier:

BAD BOYS FOR LIFE startet am 16. Januar bundesweit in den deutschen Kinos

Die Bad Boys Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) sind gemeinsam zurück für einen letzten großen Ritt in der mit Spannung erwarteten Actionkomödie BAD BOYS FOR LIFE.

Neben Will Smith („Aladdin“, „Suicide Squad“) und Martin Lawrence („Beach Bum“) spielen in BAD BOYS FOR LIFE u.a. Vanessa Hudgens („Spring Breakers“, „Machete Kills“), Alexander Ludwig („Vikings“, „Lone Survivor“), Charles Melton („Riverdale“), Paola Nunez, Kate Del Castillo („Keine gute Tat“), Nicky Jam und Joe Pantoliano („Matrix“, „Memento“). Die Regie übernahmen Adil El Arbi und Bilall Fallah. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Joe Carnahan und Chris Bremner. Der Film wurde produziert von Jerry Bruckheimer und Will Smith. Als Executive Producer zeichnen Doug Belgrad, Barry Waldman, Chad Oman und Mike Stenson verantwortlich.

Beitragsbild und Premierenbilder © 2020 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Sebastian Reuter / Getty Images für Sony Pictures

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.