Filmpremiere: Pitt, DiCaprio, Tarantino & Robbie in Berlin!

Quentin Tarantino hat zusammen mit seinen Hauptdarstellern Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Margot Robbie sowie den Produzenten Shannon McIntosh und David Heyman im Sony Center seinen neunten Film ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD vorgestellt.

Gut gelaunt nahmen sie sich Zeit für die über 2.500 wartenden Fans und gaben Autogramme oder machten Selfies.

Dafür wurde die Zeit für einige Journalisten an der Pressline gekürzt, so auch für uns. Da wir die Herzlichkeit gegenüber den Fans aber sehr schätzen, nehmen wir es den Superstars nicht krumm. Falls Ihr unseren Social Media Live Bericht verpasst habt, könnt Ihr ihn euch in den Instagram Highlights noch mal anschauen.

Noch lange nach Filmende spendeten die über 1.200 Premierengäste lautstarken Applaus, unter ihnen auch zahlreihe Prominente wie z.B. Andreas Bourani, Yvonne Catterfeld, Louis Hofmann, Cathy Hummels, Alexandra Maria Lara, Nova Meierhenrich, Der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller, Marie Nasemann, Kida Khodr Ramadan, Armin Rohde, Emilio Sakraya, Ralf Schmitz, Sabin Tambrea, Jördis Triebel, Lea van Acken und Otto Waalkes.

Am 15. August startet ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD, DAS Filmereignis des Sommers, bundesweit in den Kinos.

Hier sind die Highlights des Abends

 

Beitragsbild: © 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Adam Berry

Premierenbilder: © 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Brian Dowling

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.