Deutschlandpremiere von THE HATEFUL 8 in Berlin

Hunderte von Fans bereiteten am  Dienstagabend vor dem Berliner Zoo Palast Kultregisseur Quentin Tarantino und seinen Hauptdarstellern Kurt Russell und Jennifer Jason Leigh einen lautstarken Empfang, als sie in Limousinen von Audi am Roten Teppich vorgefahren wurden. Tarantino kam in seine Lieblingsstadt Berlin, um mit THE HATEFUL 8 das achte Werk seiner phänomenalen Karriere zu präsentieren: auf einem blutroten Teppich stilecht gestaltet im Western-Motto des Films inklusive Kutsche und Cowboys. 1.300 geladene Gäste im bis auf den letzten Platz besetzten Zoo Palast bejubelten einen bestens aufgelegten Regisseur und seine lässigen Stars Kurt Russell und Jennifer Jason Leigh – darunter jede Menge prominente Gäste wie Fatih Akin, Leander Haußmann, Christian Berkel, Dominic Raacke, The Boss Hoss, Jella Haase, Sonja Gerhardt, Miriam Stein, Pega Ferydoni, Götz Schubert, Boris Endrup, Matthias Matschke, Simon Gosejohann, Sönke Möhring, Jürgen Trittin, Cem Özdemir, Christian Ströbele, Gedeon Burkhard, Jana Pallaske und Michi Beck.

Im Anschluss feierten Tarantino, Russell und Leigh gemeinsam mit den Premierengästen gleich nebenan in „Minnies Miederwarenladen“ bei Whiskey, Punsch und Western-Food. Nach der furiosen Premiere müssen sich alle Fans nur noch einen Tag gedulden: Am morgigen Donnerstag startet THE HATEFUL 8 bundesweit in den deutschen Kinos. Wie uns der Film gefallen hat, könnt Ihr hier nachlesen!

hateful 8

Mit Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Jennifer Jason Leigh, Walton Goggins, Demian Bichir, Tim Roth, Michael Madsen, Bruce Dern
 
Regie & Drehbuch: Quentin Tarantino
 
Kinostart: 28. Januar 2016
im Verleih von Universum Film
 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.