Vergangenen Freitag feierte die neue Netflix-Dokumentation Gaga: Five Foot Two ihre Premiere beim Toronto International Film Festival. Zur großen Überraschung des Publikums spielte Lady Gaga ihren Song Bad Romance vor der Sondervorstellung des Films live im Princess of Wales Theater. Das an die Vorführung anschließende Gespräch zwischen der mehrfach Grammy®-ausgezeichneten und Oscar®-nominierten Lady Gaga und Regisseur Chris Moukarbel wurde von New York Times-Journalist Darryl Pinckney moderiert.

Leave a Reply