Gewinnspiel zum Filmstart von ASSASSINATION NATION

DIESES GEWINNSPIEL IST BEENDET!

Worum geht’s in ASSASSINATION NATION?

Sie sind die angesagte Girl-Gang und sie sind die besten Freundinnen: Lily, Bex, Em und Sarah leben in einer Welt, in der Parties, Outfits, Sex und die erste Liebe auch immer zu Selfies, Emojis, Snaps und Sextings gehören. Aber als ihre kleine Stadt Salem Opfer eines Datenhacks wird, bei dem die privatesten Fotos und Chats der Hälfte der Bürger in die Öffentlichkeit gespült werden, greift in Salem Anarchie um sich. Als Lily fälschlicherweise für den Hack verantwortlich gemacht wird, wendet der Mob sich gegen sie. Die vier Freundinnen müssen zusammenhalten, um eine lange, blutdurchtränkte Nacht zu überstehen.

Hier könnt Ihr einen Blick auf den Trailer werfen

Mitmachen und Gewinnen!

Gemeinsam mit Universum Film verlosen wir zum Filmstart von ASSASSINATION NATION:

++++ 2 x 2 Freikarten ++++

Fields marked with an * are required
Teilnahmeschluss ist der 19.11.2018

Teilnahmebedingungen hier nachlesen!

mit: Suki Waterhouse, Bill Skarsgård, Bella Thorne,
Maude Apatow, Hari Nef, Abra, Cody Christian, Joel McHale, Odessa Young,
Colman Domingo und Anika Noni Rose

Buch & Regie: Sam Levinson

Kinostart: 15. November 2018

im Verleih von Universum Film

Gerade noch war Salem ein verschlafenes Vorstädtchen, in dem die vier besten Freundinnen Lily, Bex, Em und Sarah ihr High School-Dasein fristen. Sie gehen auf Partys, machen Filmabende, sind verknallt und hängen vor allem vor ihrem Handybildschirm. Doch als die Einwohner nach einem Hackerangriff zur Gewalt übergehen und ein blutiger Mob nach dem Leben der Vier trachtet, wird aus dem Kleinstadtidyll der Vorhof zur Hölle.

Inspiriert von japanischen „Sukeban“-Filmen (oder „Girl Boss“-Filmen), zeigt Regisseur und Drehbuchautor Sam Levinson in ASSASSINATION NATION eine Mädchengang der besonderen Art, in der #friendshipgoals eine ganz neue Dimension einnehmen. Denn selbst als sich die ganze Stadt gegen die Vier stellt, tun sie das, was beste Freundinnen ausmacht: sie halten zusammen, selbst bis zum blutigen Ende. Mit etablierten Jungstars wie Bella Thorne („Midnight Sun – Alles für Dich“) und Bill Skarsgård („Es“) bringt Sam Levinson die Zuschauer und die Schauspieler mit seinem stilsicheren Thriller an die Grenzen. Für seine Heldin Lily und ihre drei besten Freundinnen wählte er allerdings frische Gesichter, die einem großen Publikum noch nicht bekannt sind, um Teenager und Freundschaften auf neuen Wegen darzustellen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.