GEWINNSPIEL zum Kinostart von BAD BOYS FOR LIFE

Die Bad Boys Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) sind gemeinsam zurück für einen letzten großen Ritt in der mit Spannung erwarteten Actionkomödie BAD BOYS FOR LIFE.

Hier könnt Ihr den Trailer sehen:

Mitmachen und Gewinnen!

Gemeinsam mit Sony Pictures Entertainment Deutschland verlosen wir zum Kinostart von BAD BOYS FOR LIFE (am 16. Januar 2020) zwei Fanpakete bestehend aus je: 

 

++++ 1 x Filmplakat & 1 Blu-ray Box (Bad Boys Teil 1 & 2) ++++ 

Fields marked with an * are required

Teilnahmeschluss ist der 26. Januar 2020
Teilnahmebedingungen hier nachlesen!

Was bislang geschah… BAD BOYS I & BAD BOYS II

Am 16. Januar 2020 kehren Will Smith und Martin Lawrence in BAD BOYS FOR LIFE auf die große Leinwand zurück. Nachdem Fans sie 1995 in BOYS – HARTE JUNGS und 2003 in BAD BOYS II kennen- und lieben gelernt haben, arbeiten die knallharten Cops aus Miami nun ein letztes Mal zusammen. 25 Jahre nach Teil 1 und 17 Jahre nach Teil 2 bekommen Sie hier noch einmal eine kleine Auffrischung, was in den beiden Action-Hits bisher geschah…

BAD BOYS Harte Jungs (1995)

1995 waren die BAD BOYS das erste Mal auf der großen Leinwand zu sehen. Will Smith und Martin Lawrence schlüpften erstmals in ihre Paraderollen als knallharte Cops und überzeugten direkt mit jeder Menge Action und noch mehr Witz. BAD BOYS war der entscheidende Schritt für die beiden ambitionierten Jungstars zu gefragten Hollywood-Charakteren. Der ehemalige Video-Regisseur Michael Bay landete mit BAD BOYS ebenfalls seinen ersten großen Erfolg und schaffte es, die alte Formel des „Cop-Buddy Films“ in eine neue, lustige Richtung zu lenken.

Und darum ging es: Das Schicksal des Miami Police Departments liegt in den Händen der beiden Detectives Mike Lowry (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence). Dem eingespielten Team bleiben nun 72 Stunden, um Heroin im Wert von 100 Million Dollar aufzuspüren, sonst schließt die Behörde das Department. Allem Anschein nach, steckt der französische Gangsterboss Fouchet (Tchéky Karyo) dahinter, den es nun zu fassen gilt. Somit werden die zwei Detectives kurzerhand in ein actionreiche Jagd nach dem Gangsterboss verwickelt und müssen während der Mission eine wichtige Zeugin (Téa Leoni) beschützen…

BAD BOYS II (2003)

Nach dem großen Erfolg von BAD BOYS – HARTE JUNGS freuten sich Fans schon lange auf eine Fortsetzung, mussten aber bis 2003 warten, als mit BAD BOYS II der lang ersehnte Nachfolger in die Kinos kam. Die beiden charismatischen Hauptdarsteller Will Smith und Martin Lawrence – mittlerweile echte Hollywood-Stars – waren endlich wieder vereint und auch Michael Bay, der zwischenzeitlich riesige Erfolge mit Blockbustern wie ARMAGEDDON (1998) und PEARL HARBOR (2001) feiern konnte, übernahm bei diesem Action-Spektakel erneut die Regie.

Und auch dieses Mal drehte sich alles um die beiden Detectives Mike und Marcus: Der Drogenkrieg zwischen der kubanischen und russischen Mafia droht zu eskalieren und stürzt Miami in erneute Unruhen. Ein klarer Fall für die beiden erfahrenen Drogenfahnder der Miami State Police Mike (Will Smith) und Marcus (Martin Lawrence). Innerhalb einer High-Tech-Spezialeinheit sollen sie dem gefährlichen Drogenbaron Hector Juan Carlos Tapia (Jordi Mollà) das Handwerk legen und seine Drogenlieferungen unterbinden. Als Verstärkung des Teams schleust die DEA (Drug Enforcement Agency) kurzerhand eine verdeckte Informantin ein, die keine andere als Marcus‘ Schwester Sydney (Gabrielle Union) ist. Als sich Mike jedoch in Sydney verliebt und der gesamte Coup aufzufliegen droht, verschwindet Mafia-Boss Tapia nach Kuba. Allerdings nicht alleine: Er hat die ehrgeizige Nachwuchsagentin Sydney als Geisel genommen und Mike und Marcus müssen alles versuchen, um sie aus den Fängen des Drogenbarons zu befreien…

Erfahren Sie ab dem 16. Januar 2020 mit welchen Verbrechern Mike und Marcus diesmal zu kämpfen haben und begleiten Sie die beiden Detectives auf ihrer persönlichsten Mission, wenn Will Smith und Martin Lawrence in BAD BOYS FOR LIFE ein letztes Mal zu echten Bad Boys werden.

Deutscher Kinostart: 16. Januar 2020

Neben Will Smith („Aladdin“, „Suicide Squad“) und Martin Lawrence („Beach Bum“) spielen in BAD BOYS FOR LIFE u.a. Vanessa Hudgens („Spring Breakers“, „Machete Kills“), Alexander Ludwig („Vikings“, „Lone Survivor“), Charles Melton („Riverdale“), Paola Nunez, Kate Del Castillo („Keine gute Tat“), Nicky Jam und Joe Pantoliano („Matrix“, „Memento“). Die Regie übernahmen Adil El Arbi und Bilall Fallah. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Joe Carnahan und Chris Bremner. Der Film wurde produziert von Jerry Bruckheimer und Will Smith. Als Executive Producer zeichnen Doug Belgrad, Barry Waldman, Chad Oman und Mike Stenson verantwortlich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.