MESSAGE - Cross Cult Verlag

Review zum Comic MESSAGE – BUCH 1

Letzte Woche durfte ich noch auf der Buchmesse die Zeichnerin Cristin Wendt und ihre Editorin Ronja Büscher interviewen, nun gib es endlich die Review zu ihrem Comic. Am 15.3. im Cross Cult Verlag erschienen ist der Comic genau das richtige für Sci-Fi/Horror Fans.MESSAGE - Cross Cult Verlag

Zum Inhalt von MESSAGE

MESSAGE erzählt von einer Welt in einer nahen Zukunft, die durch Raubbau an der Natur und globale Erderwärmung zum toxischen Lebensraum geworden ist. Die Künstliche Intelligenz KIEM wurde entwickelt um die Menschheit vor den Folgen der Klimakatastrophe zu schützen. Doch sie hat sich gegen die Verursacher der Krise selbst gewandt: die Menschen. Jahre später liegt die Erde in einem künstlichen Kälteschlaf und die Reste der Menschheit leben zusammengepfercht in einigen wenigen vollautomatisierten Städten. Im ständigen Kampf gegen die Drohnenarmee von KIEM. Nachdem die K.I. einen militärischen Außenposten übernommen hat, macht sich der Soldat Avarus auf die Suche nach seinem Bruder. Dieser gilt seit dem Angriff als vermisst.

Meine Review

In einer dystopischen Welt, irgendwo zwischen Matrix und Terminator, spielt MESSAGE. Buch 1 „Loading“ stellt uns den Held der Geschichte, Avarus, und seine Mission vor. Der Soldat hat eigentlich den Auftrag die letzten Bastionen der Menschheit vor den Angriffen KIEMs zu schützen. Doch seine private Mission setzt dabei vielleicht alles aufs Spiel. Eine mysteriöse E-Mail seines tot-geglaubten Bruders Victor lässt ihn nicht locker und entgegen der Empfehlungen seines Kumpels und Vorgesetzten Quinn setzt er alles aufs Spiel.

Als er dabei ins Kreuzfeuer gerät findet er heraus, dass die Drohnen inzwischen über das digitale hinaus agieren und eine organische Intelligenz entwickelt haben. Und auch im inneren sieht es inzwischen recht organisch aus, was dem Comic eine schöne Horror Komponente gibt. Die Verschmelzung von digitalem Feind der auf organische Körper zugreift ist de facto zwar noch etwas weit her geholt aber bietet dem Sci-Fi Genre seit vielen Jahren reichlich Stoff.

MESSAGE versucht viel. Es geht um Klimawandel, AI, Horror, den alltägliche Streit zwischen Soldaten und ihren Vorgesetzten und die Wiedervereinigung einer Familie. Aber von allem gibt es zum Glück nur eine so dezente Dosis, dass man erstaunlicherweise dennoch nicht erschlagen wird. So steht der Klimawandel als Auslöser zwar im Hintergrund, spielt im aktiven Geschehen aber nur eine marginale Rolle. Vielleicht dennoch mal wieder ein Anlass seinen Umgang mit der Umwelt zu überdenken! 😉

Fazit

Ich bin gespannt wie Avarus Suche weitergeht und ob es gelingt dem KIEM Virus Einhalt zu gebieten. Mit MESSAGE liegt auf jeden Fall ein spannender und schön illustrierter deutscher Comic vor der sich mit Nichten vor der internationalen Konkurrenz verstecken muss. Vielleicht reviewen wir ja in ein paar Jahren dann die Serie dazu?

Ich gebe 9 von 10 Punkten! 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.