Review zum DVD Start von I FEEL PRETTY

Ab 20. September 2018 als DVD, Blu-ray und digital

Spieglein, Spieglein an der Wand…! Wann immer Renee Bennett in den Spiegel blickt, sieht sie nicht die Schönste im Land, sondern eine unsichere Frau, die nicht gut genug ist und sich unsichtbar fühlt – trotz ihres festen Jobs, ihres netten Apartments und ihrer loyalen Freunde. Nach einem Sturz jedoch erfüllt sich ihr sehnlichster Wunsch: Sie erkennt im Spiegel eine wunderschöne Frau – zum ersten Mal in ihrem Leben kann sie sagen: „I feel pretty“. Was sie nicht weiß: Ihr Aussehen hat sich in Wirklichkeit nicht verändert.

Ab dem 20. September 2018 zeigt Amy Schumer in I FEEL PRETTY ihr neues Selbstbewusstsein auch als DVD, Blu-ray und digital in den heimischen Wohnzimmern.

 

Schönheit ist nicht alles

Das wissen wir alle – und doch ist es schwer, sich den vermeintlichen Idealen zu entziehen. Überall wird einem suggeriert, was schön ist und was nicht. Empfindet man sich selbst nicht als schön, kann das sehr an einem nagen.

Renees Gedanken kreisen um nichts anderes. Ihr größter Wunsch ist es hübsch und schlank zu sein, denn sie glaubt, dass man dann mehr vom Leben hat. Renees Ansicht nach erlebt man dann Dinge im Leben, die den weniger Schönen vorbehalten sind: Man hat keine Enttäuschungen mit Männern und bekommt die besseren Jobs.

Das es sich vielmehr um eine eigene Kopfsache handelt, zeigt sich, als Renee nach einem Sturz eine andere Wahrnehmung ihres Spiegelbildes bekommt. Leider dreht sich nun immer noch alles um ihren Körper, nur das sie ihn nun jedem auf die Nase bindet und sich überheblich verhält.

Ein Selbstbewusstsein, das auf sehr wackeligen Beinen steht.

In I FEEL PRETTY  spielt Amy Schumer spielt die Rolle der Renee mit gewohnt viel Authentizität und Humor.

Eine schöne Komödie, die auch zum Nachdenken anregt. Aber eben leider auch etwas zu sehr damit spielt, als würden alle „gutaussehenden“ Frauen weniger Charakter haben – oder außer Smoothies nichts zu sich nehmen.

Ein bisschen mehr Gleichgewicht täte dem Film gut, sofern er denn wirklich eine Message rüberbringen möchte, mit der sich alle Frauen angesprochen fühlen.

Auf jeden Fall ist I FEEL PRETTY  tolle Unterhaltung, hat eine süße Lovestory und den typischen Amy Schumer Humor!

Daher: 7 von 10 Punkten

Wer bei unserem I FEEL PRETTY Gewinnspiel mitmachen will, sollte hier drauf klicken!

DVD und Blu-ray Bonus
– Deutscher und Original-Kinotrailer
– Programmtipps
– Wendecover
– Featurette „I Feel Pretty“
– Verpatzte Szenen
– Entfernte Szenen,

Cast: Amy Schumer, Michelle Williams, Emily Rataijkowski, Tom Hopper, Rory Scovel, Busy Philipps

Regie: Abby Kohn & Marc Silverstein

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.