VERLEIHUNG DER „FIRST STEPS AWARDS“ 2017

Gestern Abend fand die Verleihung der FIRST STEPS AWARDS 2017 im Stage Theater des Westens statt.

Es war wie immer eine besondere Atmosphäre, wenn feierlich der wichtigste deutsche Nachwuchspreis vergeben wird.

Jährlich haben Abschlussfilme der Filmschulen in den deutschsprachigen Ländern die Möglichkeit, einen der Preise zu ergattern. Die hoch dotierten Preise gehen an RegisseurInnen, ProduzentInnen und Kameraleute von kurzen, mittellangen und abendfüllenden Spielfilmen, Dokumentarfilmen und Werbespots.

Wir haben für euch am Red Carpet mit Jonas Dassler, Jannik Schümann, Caro Cult und Franz Dinda gesprochen. Die Videos findet Ihr auf unserer Facebook Seite

Die 18. Verleihung des FIRST STEPS Awards wurde moderiert von Jerry Hoffmann und Aylin Tezel. Die Eröffnungsrede hielt Iris Berben, Präsidentin der Deutschen Filmakademie.

Hier sind nun die glücklichen Gewinner des Abends:

Abendfüllende Spielfilme
Die beste aller Welten / Regie: Adrian Goiginger

Mittellange Spielfilme
Final Stage / Regie: Nicolaas Schmidt

Kurz- und Animationsfilme
Watu Wote / Regie: Katja Benrath

Drehbuchpreis
Terra Murata / Drehbuch: Daphne Ferraro

Götz-George-Nachwuchspreis
Jonas Dassler in „LOMO – The Language of Many Others“

NO FEAR Award für NachwuchsproduzentInnen
Watu Wote / Produktion: Tobias Rosen

Dokumentarfilme
Ohne diese Welt / Regie: Nora Fingscheidt

Werbefilme
ABC of Death / Regie: Dorian Lebherz, Daniel Titz

Michael-Ballhaus-Preis für KameraabsolventInnen 

LOMO – The Language of Many Others / Kamera: Michał Grabowski

Ehrenpreis 2017
Nina Haun, Casterin

In der Jury der einzelnen Kategorien waren:

Für die Spielfilme: Sonja Heiss, Jochen Laube, Claudia Michelsen, Ngo The Chau, Hannah Pilarczyk
Für die Dokumentarfilme: Mo Asumang, Arne Birkenstock, Enrique Sánchez Lansch, Britta Wauer, Marcus Winterbauer
Für die Werbefilme: Oliver Hack, Sven Kielgas, Palina Rojinski, Rolf Schröter, Anne Stilling
Für die Drehbücher: Jantje Friese, Heide Schwochow, Oliver Ziegenbalg

Wir gratulieren ganz herzlich allen Gewinnern und bedanken uns beim FIRST STEPS Team für einen großartigen Abend!

FIRST STEPS – Der Deutsche Nachwuchspreis wurde 1999 als private Initiative der Filmwirtschaft von den Produzenten Bernd Eichinger und Nico Hofmann ins Leben gerufen. Er wird veranstaltet von der Deutschen Filmakademie e.V. in Partnerschaft mit ARRI, Mercedes-Benz, ProSiebenSat.1 TV Deutschland, UFA und Warner Bros., produziert von der DFA Produktion GmbH. Gefördert von Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH, unterstützt von cine plus Media Service Berlin.

Beitragsbild: © Jirka Jansch

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.