Buchmesse Gewinnspiel

GEWINNSPIEL: Unsere digitale Buchmesse!

Für mich als Leipzigerin war der März immer einer der wichtigsten Monate des Jahres. Denn März heißt Buchmesse! Auf dieser war ich jahrelang als Aussteller im Comic-Bereich tätig. Habe viel am Cosplay-Wettbewerb mitgearbeitet, und auch selbst gecosplayed. Mein Cosplay für die Buchmesse 2020 liegt derweil immer noch unfertig rum. Denn seit letztem Jahr glänzt die Buchmesse ja leider durch Abwesenheit auf Grund des großen, bösen C.

MESSAGE - Cross Cult Verlag

Nun wollen wir versuchen, euch durch diese traurige Zeit so gut es geht zu helfen und starten daher eine digitale Buchmesse! Die Rezensionsexemplare stapeln sich bei mir ja mittlerweile. Das soll jetzt euer Vorteil sein, denn Folgende Werke wird es in den folgenden Wochen zu gewinnen geben:

MESSAGE von Cristin Wendt und Ronja Büscher (CrossCult Verlag)

Ein deutscher Science-Fiction Comic mit wirklich hohem Potential. Das Buch enthält eine exklusive Widmung der Künstlerin und Autorin! Lest doch nochmal in die Review rein HIER. Und schaut euch das Interview an, welches ich mit den beiden auf der Buchmesse 2019 geführt habe: HIER! Band 2 der Reihe soll übrigens noch dieses Jahr erscheinen!

XERXES von Frank Miller (CrossCult Verlag)

Die Vorgeschichte zum epischen Kinohit 300 erschien 2019 als Comic. Für Fans der Filme absolute Pflichtlektüre. Meine Review findet ihr HIER.

Daidalos - Charles Burns (c)Reprodukt

DAIDALOS von Charles Burns (Reprodukt Verlag)

DAIDALOS besticht in erster Linie durch seine Hammer Bilder mit 80er Jahre Horror-Flair und einer gehörigen Dosis Surrealismus. Doch inhaltlich bewegen wir uns eher im Coming-Off Age Bereich der aber etwas ins psychische abdriftet. Meine Review findet ihr HIER.

BEELZEBUBS von JP Ahonen (CrossCult Verlag)

Wer seichte Klo-Lektüre mit kurzen Comic-Strips über die nette Death Metal Familie nebenan sucht (wer tut das nicht?) – wird hier fündig. Weitere Infos in meiner Review HIER.

V-WARS von Jonathan Maberry (CrossCult Verlag)

Die Comics zur kurzweiligen Vampirserie bieten eine ziemlich andere Herangehensweise an den Vampirmythos. Hier sind Vampire eben jenes, da sie durch einen Virus erkrankt sind. Einen Virus, den man auch heilen kann. Wer die Serie nicht so Bombe fand (wie ich), wird am Comic vielleicht mehr Freude finden, den fand ich zumindest im Welten interessanter! Meine Review hierzu findet ihr HIER.

Vox Machina Origins - Cross Cult Comics

VOX MACHINA von Matthew Mercer (CrossCult Verlag)

Ihr steht auf Pen&Paper und klassische Questen Fantasy Stories? Ihr kennt die Critical Role Gang vielleicht bereits? Dann schnappt euch VOX MACHINA ORIGINS. Der Comics zur Pen&Paper Truppe, welche auf Twitch und Co. ihre Abenteuer streamte, wurde komplett über Kickstarter finanziert. Meine Review findet ihr HIER.

DRACHEN von Peter Bergting (CrossCult Verlag)

Peter Bergting ist Illustrator und hat sich hier einen kleinen Wunsch erfüllt, ein Buch zu seinen Lieblingsfabelwesen zu veröffentlichen. Mit relativ wenig Inhalt aber tollen Illutrationen, stellt er darin die berühmtesten Drachen der Popkultur vor! Meine Review gibt’s HIER.

Mumins

Die Mumins von Tove Jansson (Reprodukt Verlag)

Wer erinnert sich nicht an die zauberhaften Mumins von damals! Die Nostalgie wurde letztes Jahr gut wiederbelebt. Nicht nur die Comics der finnlandschwedischen Autorin Tove Jansson wurden nun im Reprodukt Verlag neu aufgelegt, auch die Serie erhielt ein Upgrade welches seit 2020 bei ZDF lief (wir berichteten). Hier könnt Ihr 2 Comic Kurzgeschichten gewinnen. Review zu den drei Büchern findet ihr HIER.

YELLOWSTONE von Philipp Spreckels und Dave Scheffel-Runte (Zwerchfell Verlag)

Inspiriert von Adventure- und Endzeit-Geschichten schicken die Autoren in YELLOWSTONE ihren Anti-Helden quer durch das von einem Supervulkan gezeichnete Amerika und haben ihm Spannung, Action und eine gehörige Prise Humor ins Gepäck gesteckt. Und das Ganze ist nicht nur wegen der Klimathematik kontemporär. Auch im fiktiven Amerika steht eine Wahl an und die Medien versuchen eine unbequeme Wahrheit zu vertuschen. Meine Review findet ihr HIER.

Ausnahmezustand

AUSNAHMEZUSTAND von James Sturm (Reprodukt Verlag)

Das war mein absoluter Lese-Tipp zum US-Wahlkampf 2020. AUSNAHMEZUSTAND ist ein trister Trip down memory lane zur US-Wahl 2016. Dabei geht es aber nicht zu politisch zu. Vielmehr geht es um die Auswirkungen der Trump-Herrschaft auf einfache Leute. Im konkreten folgen wir einem geschiedenen Familienvater, der auch noch Probleme an der Job-Front. Meine Review findet ihr HIER.

ESTHERS TAGEBÜCHER von Rhiad Sattouf (Reprodukt Verlag)

Zu guter Letzt könnt ihr am letzten Tag den fünften Band der Reihe ESTHERS TAGEBÜCHER gewinnen. Meine Review zur Reihe findet ihr ab 29.3. HIER. Die Reihe folgt den tatsächlichen Tagebüchern, bzw. Gesprächen zwischen dem Autoren Sattouf und einem kleinen Mädchen aus seinem Bekanntenkreis. Dies ist bereits der fünfte Band welcher Esther als Vierzehnjährige folgt. Wer die anderen Bände kennt, der lernte Esther bereits mit 9 Jahren kennen. In kurzen Comic Strips sehen wir Einblicke in den Alltag des Kindes – durch die Augen des Kindes. Herrlich ungefiltert und unterhaltsam!

Wie könnt Ihr gewinnen?

Jetzt aber zum Wichtigsten! Wie könnt ihr teilnehmen?
Die Gewinnspiele werden zwischen dem 17. und 31. März 2021 auf unserer instagram Seite gepostet. Jedes Gewinnspiel wird eine Laufzeit von 10 Tagen haben. Um teilnehmen zu können, müsst ihr jeweils unserem Account folgen, den Beitrag liken und uns einen Kommentar darunter hinterlassen! Das Gute: Indem ihr uns folgt, bekommt ihr alle Gewinnspiele mit. Unsere instagram Seite findet ihr HIER.

Vielen lieben Dank dabei an unsere liebsten Comic Sponsoren von CrossCult, Reprodukt sowie dem Zwerchfell Verlag!

Die Gewinnspiele finden nicht in Kooperation mit instagram statt.
Unsere kompletten Teilnahmebedingungen könnt ihr hier nachlesen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.