Gewinnspiel zum Kinostart von THE BANSHEES OF INISHERIN

DIESES GEWINNSPIEL IST BEENDET!
Darum geht’s in THE BANSHEES OF INISHERIN

Padraic (Colin Farrell) und Colm (Brendan Gleeson) leben auf einer abgelegenen Insel an der Westküste von Irland. Sie sind schon ihr Leben lang Freunde. Der Schrecken ist groß als Colm plötzlich beschließt, ihre Freundschaft zu beenden.

Mit der Unterstützung seiner Schwester Siobhan (Kerry Condon), die zusammen mit dem Sohn des örtlichen Polizisten Dominic (Barry Keoghan) ihre ganz eigenen Probleme in der kleinen Inselgemeinde hat, versucht der am Boden zerstörte Padraic, ihre Freundschaft wieder aufleben zu lassen.

Doch Colm stellt ihm ein schockierendes Ultimatum, um seine Absicht klarzumachen. Die Ereignisse beginnen zu eskalieren und komplett aus dem Ruder zu laufen.

Hier könnt Ihr einen Blick in den Trailer werfen…

Mitmachen & Gewinnen

Der neue Film von Oscar®-Preisträger Martin McDonagh THE BANSHEES OF INISHERIN gilt schon jetzt als Oscar®-Anwärter. Bei den Internationalen Filmfestspielen Venedig wurde Martin McDonagh für das beste Drehbuch ausgezeichnet. Colin Farrell wurde für seine herausragende schauspielerische Leistung mit der Coppa Volpi als bester Schauspieler geehrt.

Am 5. Januar 2023 kommt der Film in die Deutsche Kinos, daher verlosen wir gemeinsam mit Searchlight Pictures zwei tolle Fanpakete, bestehend aus: 

++++ 1 x T-Shirt (Gr. M) + 1 Tote Bag ++++
oder
++++ 1 x T-Shirt (Gr. L) + 1 Tote Bag ++++

Fields marked with an * are required

Teilnahmeschluss ist der 5. Januar 2023

Teilnahmebedingungen hier nachlesen!*

*ACHTUNG: Es kommen nur Gewinnspiel-Einträge in die Lostrommel, welche die Box „Teilnahmebedingungen gelesen“ angeklickt haben. Alle anderen müssen wir leider ausschließen.

Good To Know….

In den Hauptrollen spielen Golden-Globe Gewinner Colin Farrell („The Batman“, „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“) und BAFTA-Preisträger Brendan Gleeson („Macbeth“, „Assassin’s Creed“), die bereits bei „Brügge sehen…und sterben?“ mit Martin McDonagh zusammengearbeitet haben. In weiteren Rollen spielen Kerry Condon („Better call Saul“, „Three Billboards outside Ebbing, Missouri“) und Barry Keoghan („Eternals“, „Dunkirk“).

Regie und Drehbuch: Martin McDonagh
Produziert von Graham Broadbent, Peter Czernin und Martin McDonagh
mit: Colin Farrell, Brendan Gleeson, Kerry Condon und Barry Keoghan
Neuer deutscher Kinostart: 5. Januar 2023
Im Verleih von Walt Disney Studio Motion Pictures GmbH

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.