Killing Eve S4

Killing Eve – die finale Staffel! (STARZPLAY)

Diese Woche startete die vierte und letzte Staffel von KILLING EVE auf Starzplay in Deutschland. Wie wird das Katz und Maus Spiel um Eve und Villanelle enden? Zum Start gab es dabei direkt die ganze erste Hälfte der acht Folgen umfassenden Finalstaffel. Bleiben also nur vier, um den Rest herauszufinden!

Zum Inhalt von KILLING EVE S4

Im Anschluss an das Ende von Staffel 3 auf der Brücke sind Villanelle (Jodie Comer) und Eve (Sandra Oh) mal wieder auf Pfaden, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Während Villanelle nun versucht, die Absolution in der Kirche zu finden, ist Eve auf einem Rachefeldzug gegen The Twelve. Diese beiden Handlungen werden dabei zentral durch die Staffel führen: werden die beiden die Killer-Organisation The Twelve zum Fall bringen und kann sich Villanelle doch bessern?

Meine Review

Die Staffel hat eine klare Mission und ersucht, die losen Handlungsstränge zusammenzuknüpfen. Mich persönlich interessiert dabei die Bindung zwischen Eve und Villanelle am meisten. Die beiden ziehen sich magisch an, ob sie es wollen oder nicht. Sie haben eine nahezu toxische Bindung. Und es gibt gutes in Villanelle – auch wenn es ziemlich weit unten vergraben ist. Aber vielleicht kann die Beziehung mit Eve helfen, das gute zu amplifizieren?

Denn wenn eins ziemlich schnell klar wird, dann ist es, dass die Kirche nicht die Antwort ist, nach der Villanelle gesucht hat. Will heißen: Sie verfällt in alte Muster. Verständlich irgendwie, ich wäre in dem Hippie-Camp unter Umständen auch eskaliert, wenn auch anders!

Mein Fazit

Ich bin gespannt, ob Villanelle es schaffen wird. Ihre Talente könnten in jedem Fall beim Sturz der Twelve helfen. Sie ist eine Killerin durch und durch – aber das heißt nicht, dass man das nicht lernen kann zu steuern.
Leider kann ich hier kein allumfassendes Fazit zur Staffel geben, da ich vorab nicht mehr sehen konnte, als was mittlerweile veröffentlicht wurde. Aber meine Erwartungen sind hoch, und die ersten vier Folgen versprachen, die losen Enden erfolgreich aufzuarbeiten! Dafür gibts schonmal hoffnungsvolle 7 von 10 Punkten!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.