LOVECRAFT COUNTRY-Star Jonathan Majors: „Ich habe in ständiger Angst gelebt“

Von Rachel Kasuch / US Correspondent Print / Online / TV 

In der Horror-Serie LOVECRAFT COUNTRY (seit 13. November auf Sky Atlantic) wird den Zuschauern nicht nur auf eindringliche Art und Weise der Spiegel vorgehalten. Der zehnteilige HBO-Hit gibt auch einen erschreckenden Einblick in das Leben zu Zeiten der Jim-Crow-Ära in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Worum es genau geht?

Kriegsveteran “Atticus”, der von Hauptdarsteller Jonathan Majors gespielt wird, reist auf der Suche nach seinem verschollenen Vater von den Südstaaten der USA bis in den hohen Norden. Ein gefährliches Unterfangen! Wer “Atticus” dabei begleitet? Unter anderem sein Onkel “George”, gespielt von US-Schauspieler Courtney B. Vance. Im exklusiven Interview mit Rachel Kasuch gab “Hostiles”-Star Jonathan Majors aktuell ganz offen zu:

„Ich bin in Texas aufgewachsen, dort wo der amerikanische Bürgerkrieg unter anderem stattgefunden hat, der die Nord- und Südstaaten voneinander getrennt hat. Als der Süden den Krieg verloren hat, blieben die Probleme leider bestehen. Deshalb bin ich in einer Gesellschaft aufgewachsen, die sehr rassistisch und mit vielen Vorurteilen behaftet war. Ich habe in ständiger Angst gelebt, weil es einfach nicht genügend Schutzmaßnahmen für Leute wie mich gab.“

Hinzu kam, dass Majors nicht in einem intakten Elternhaus aufwuchs, wie er erzählte:

“Ich hatte nicht die beste Beziehung zu meinem biologischen Vater. Mein Onkel Chuck hat mich quasi großgezogen und mir die Kunst und die Jazz-Musik näher gebracht – genau wie ‘Onkel George’ meiner Rolle als ‘Atticus’ das Bücherlesen beigebracht hat. Ich habe deshalb eine starke Bindung zu der Onkel-Figur in der Serie.“

Auch für Schauspielerin Jurnee Smollett-Bell, die in LOVECRAFT COUNTRY die Rolle der “Letitia” übernimmt, gibt es Verbindungen zwischen der Serie und ihrem Privatleben. Sie erzählte Rachel:

„Ich habe eine sehr enge Bindung zu meinen fünf Geschwistern, aber ich verstehe die verschiedenen Dynamiken und die Frustration, die manchmal damit einhergehen. Manchmal sieht deine Familie nur die Fehler, die du begangen hast, anstatt dich einfach als die Person wahrzunehmen, die du in Wirklichkeit bist. Aber gleichzeitig gibt es zwischen Geschwistern dieses unsichtbare Band, das niemals zerstört werden kann.“
LOVECRAFT COUNTRY
  • Seit 13. November 2020 immer freitags ab 22.25 Uhr wahlweise auf Deutsch oder im Original auf Sky Atlantic
  • Kreiert und produziert von Jordan Peele („Get Out“) and J.J. Abrams („Lost“)
  • Nach dem gleichnamigen Roman von Matt Ruff

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.