„The Walking Dead“: Zombie-Apokalypse in deutschen U-Bahnen!

Das nennen wir doch mal eine coole Werbe-Strategie. Der Seriensender Fox hat sich nicht lumpen lassen und wirbt auf eine ganz andere Art für die Kult-Serie „The Walking Dead“. Von der Schönheitskönigin zur Zombiefrau: Plakat verändert sich je nach Blickwinkel! Optische Linsen machen’s möglich – die Umsetzung gelingt mit einer innovativer Lentikular-Technologie. Angesprochen werden damit hauptsächlich weibliche Zuschauerinnen. Und das hat sich der Sender dabei gedacht:

Ein Werbeplakat, wie es jeder Passant kennt: Eine junge, hübsche Frau benutzt einen Make-up-Entferner – dazu ein Werbetext für das „Gute Nacht Abschmink-Programm“. Dann passiert allerdings etwas Beunruhigendes: Mit dem Blickwinkel des Passanten verändert sich auch die Frau auf dem Plakat und verwandelt sich im Vorbeigehen in einen Zombie. Dazu erscheint ein Hinweis auf die neue Staffel von „The Walking Dead“, die zurzeit freitags um 21.45 Uhr auf dem Seriensender Fox im Pay-TV zu sehen ist. Die US-Erfolgsserie, die von Fox International Channels koproduziert wird und seit der ersten Staffel ausgestrahlt im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt wird, begeistert seit 2010 Zombiefans in aller Welt.
 
FOX-Plakat_The-Walking_Dead_Zombie FOX-Plakat_The-Walking_Dead_Original_Zombie FOX-Plakat_The-Walking_Dead_Original_Beauty FOX-Plakat_The-Walking_Dead_Beauty

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.